Musiksocke Logo

Die 5 besten Trompetenkoffer | Meine Empfehlung 2022

Autor Sebastian (Gründer von Musiksocke) Sebastian (sebastian@musiksocke.de)
Letzte Aktualisierung: 12.9.2022

Dies sind die besten Trompetenkoffer für dich. In der Checkliste findest du die wichtigsten Kriterien für einen guten Koffer. Am Ende habe ich Antworten auf häufig gestellte Fragen gegeben.

Die 5 besten Trompetenkoffer:

Häufig gestellte Fragen:

Platz 1: Ortola 105 Case Trumpet Rotary

Der Ortola 105 Case Trumpet Rotary ist der beste Trompetenkoffer. Er besitzt eine große Außentasche und bietet viel Raum für Zubehör. In den Koffer passen alle Utensilien, die man bei einer Orchesterprobe oder im Musikunterricht benötigt. Das Innenfutter ist aus Samt und schützt auch große Trompeten sehr gut. Rucksackgurte werden mitgeliefert, aber leider gibt es keine Schultergurte. Trompeter*innen müssen also entweder einen der beiden Handgriffe oder die Rucksackfunktion nutzen.

Trompetenkoffer 1

Ortola 105 Case Trumpet Rotary*

thomann.de

  • Maße (LxBxH): 55 x 29 x 21,5 cm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Material: Nylon

Platz 2: Thomann Trekking Case Trumpet

Der Thomann Trekking Case Trumpet ist ein günstiger Trompetenkoffer. Er besteht aus einem wasserabweisend Material und ist robust gebaut. Praktisch sind auch die versenkbaren Rucksackgurte, um den Koffer schnell zu einem Rucksack umzurüsten. Das Außenfach ist zwar groß genug für eine Notenmappe, aber sehr schmal. Ein bisschen Zubehör passt aber rein. Viele Musikschüler*innen setzen den Koffer wegen des niedrigen Preises ein. Meiner Meinung nach das Produkt mit dem besten Preis-Leitungs-Verhältnis.

Trompetenkoffer 2

Thomann Trekking Case Trumpet*

thomann.de

  • Maße (LxBxH): 59 x 27 x 19 cm
  • Gewicht: 2,75 kg
  • Material: Rok-Tex

Platz 3: Gard 1-MLK S

Der Gard 1-MLK S ist eine gute Trompetentasche. Es handelt sich um ein Gigbag aus Leder. Die Innenpolster sind mit Klett an der Tasche befestigt und lassen sich leicht versetzen. So kann das schützende Innenfutter an jedes Instrument individuell angepasst werden. Die Verarbeitung hat mich überzeugt und alle Kleinteile sind aus Metall. Die Tasche macht den Eindruck, dass sie viele Jahre durchhält. Das „S“ im Namen zeigt schon, dass nur kleinere Trompeten in der Tasche Platz finden. Bitte vor dem Kauf die Maße genau überprüfen.

Trompetenkoffer 3

Gard 1-MLK S*

thomann.de

  • Maße (LxBxH): 57 x 26 x 18 cm
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Material: Leder

Platz 4: Torpedo Classic Trompete

Die Torpedo Classic Trompete hat ein ganz besonderes Design. Durch die kreisrunde Form fällt man sofort auf und erfahrene Trompeter*innen wissen um die extreme Stabilität der Produkte von Torpedo. Auf den Koffer kann man sich setzen und fallen lassen, ohne die Trompete zu beschädigen. Laut Hersteller hält das Material das Gewicht eines Autos aus. Das würde ich jetzt nicht ausprobieren wollen, aber wer großen Wert auf Schutz legt, liegt mit diesem Koffer richtig. Leider ist der Preis dementsprechend hoch.

Trompetenkoffer 4

Torpedo Classic Trompete*

thomann.de

  • Maße: 56 cm x 21,5 cm
  • Gewicht: 3,17 kg
  • Material: Cordura

Platz 5: Protec iPac 301T

Der Protec iPac 301T ist ein robuster Trolley für eine, zwei oder drei Trompeten. Das Hardcase besteht aus ABS-Kunststoff. Der Trolley ist praktisch für alle Musiker*innen, welche das Instrument nicht dauerhaft tragen möchten. Das Innenfutter kann verschoben werden und ist so individuell an 1, 2 oder 3 Trompeten anpassbar. Bei drei Trompeten passt natürlich weniger Zubehör rein als bei ein oder zwei Instrumenten. Der Griff und die Rollen sind stabil und wirken so, als ob sie einiges aushalten können. Allerdings sind die Rollen sehr laut und je nach Untergrund ist es etwas nervig den Trolley zu ziehen.

Trompetenkoffer 5

Protec iPac 301T*

thomann.de

  • Maße (LxBxH): 55 x 36 x 25,5 cm
  • Gewicht: 4,4 kg
  • Material: Nylon

Checkliste: Auf diese Kriterien musst du bei einem Trompetenkoffer achten!

Ich finde, dass diese Eigenschaften jeder gute Koffer erfüllen muss.

  • Optimaler Schutz – Das Ziel und Hauptzweck eines Trompetenkoffers ist der Schutz des Instruments. Unter keinen Umständen dürfen Beschädigungen an der teuren Trompete entstehen. Die Koffer verwenden unterschiedliche Materialien und Konzepte, um diesen Schutz zu gewährleisten. Ein pauschal besseres System gibt es nicht, aber kleine Stöße muss ein Koffer oder eine Tasche abfangen können. Teilweise gibt es Produkte, die mit Metall verstärkt sind und auch größere Unfälle aushalten. Ob das nötig ist, muss jede Musiker*in für sich selbst entscheiden.
  • Genaue Passform – Eine guter Schutz von außen ist noch keine Garantie für einen unversehrten Transport des Instruments. Das Innenfutter muss perfekt zur Trompete passen, damit nicht Einzelteile herumfliegen und sich gegenseitig beschädigen. Die Firmen versuchen, mit unterschiedlichen Systemen in ihren Modellen eine optimale Passform für die verschiedenen Trompetenarten zu erreichen. Das können vordefinierte Polster sein oder individuell einstellbare Kissen, die z.B. mit Klett verschoben werden können. Die richtige Auswahl des Koffers ist eine sehr individuelle Entscheidung und muss auf die eigene Trompete abgestimmt werden.
  • Ausreichend Stauraum – Fast jeder Koffer oder Tasche besitzt ein Fach für Zubehör. Manchmal sind auch zusätzliche Bereiche für Dämpfer oder Ständer enthalten. Je nach Einsatzgebiet sind die Ansprüche an den Trompetenkoffer sehr unterschiedlich. Ich finde, dass mindestens eine Notenmappe reinpassen muss. Notenständer oder anderes Zubehör kann ich auch anders transportieren oder ist im Idealfall vor Ort. Ich kenne aber auch ganz andere Meinungen und Bedürfnisse. Es gibt viele verschiedene Produkte, die mal kleine oder große Zubehörfächer aufweisen. Vor dem Kauf sollte genau ein Blick auf die Maße und dem Platzangebot des Zubehörfachs geworfen werden.
  • Hochwertige Produktqualität – Ein Koffer wird häufig genutzt und bekommt beim Transport auch einiges ab. Über mehrere Jahre gesehen, kann das ganz schön am Material zerren. Dementsprechend hochwertig muss der Koffer verarbeitet sein. Es darf keine Schwachstellen geben und bei den hohen Preisen muss es auch der Anspruch sein, ein langlebiges Produkt zu erwerben, welches mehrere Jahre hält. Das gilt auch für die kleinen Details, wie z.B. den Reißverschluss. Mit einem normalen Reißverschluss wird man nicht weit kommen. Es existieren extra robuste Varianten, welche die namhaften Firmen alle in ihren Modellen einsetzen.
1. Frage:

Was sind die besten Marken?

Eine große Befragung unter erfahrenen Musiker*innen hat diese Liste der besten Marken ergeben. Wichtig war den Teilnehmenden, dass die Marken eine hohe Qualität der Produkte über die letzten Jahre gezeigt haben.

Die besten Marken für Trompetenkoffer:

  • Gard
  • Ortola
  • Protec
  • Torpedo
  • Thomann
  • Soundwear
  • Marcus Bonna
  • Brass Bags
  • MG Leather Work
  • Jakob Winter
  • Kariso
  • Kühnl & Hoyer
  • Gewa
  • SKB
  • Krinner
  • Ritter
  • Schlagerl
  • Gator
  • bam
  • Precieux
2. Frage:

Welcher Trompetenkoffer ist der beste?

Der beste Trompetenkoffer ist der Ortola 105 Case Trumpet Rotary für ca. 135 Euro. Es handelt sich um eine Tasche für eine Trompete samt Zubehör. Sie ist hochwertig verarbeitet und robust gebaut. Zusammen mit dem Innenleben ist die Trompete gut geschützt. Im Lieferumfang sind auch Gurte enthalten, um die Tasche als Rucksack zu nutzen. Leider gibt es keinen Schultergurt, dafür aber zwei Handgriffe. Insgesamt ein sehr handliches Modell.

Hier zum besten Trompetenkoffer.

3. Frage:

Wie viel kostet ein guter Trompetenkoffer?

Ein guter und günstiger Trompetenkoffer kostet ca. 50 Euro. Der Thomann Trekking Case Trumpet ist ein kompakter Koffer für Bb- Trompeten mit Perinet Ventilen. Die Trompete passt sehr gut in das Innere und kann nicht verrutschen. Zusammen mit der soliden Bauweise ist das Instrument gut geschützt. Praktisch sind die versenkbaren Rucksackgurte. So können sie nicht stören, wenn man die Rucksackfunktion nicht benötigt.

Hier zum guten Trompetenkoffer.

4. Frage:

Was ist der teuerste Trompetenkoffer?

Der teuerste Trompetenkoffer ist der Marcus Bonna Travel Case for Trumpet für ca. 800 Euro. Es handelt sich um einen Trolley, der extra fürs Reisen im Flugzeug konzipiert wurde. In der Reisetasche könne zwei Trompeten untergebracht werden. Zusätzlich ist ein Fach für Kleidung und Schuhe vorhanden. Für professionelle Musiker*innen, die möglichst wenige Gepäckstücke auf Reisen mitnehmen möchte, ist das eine große Erleichterung. Wie ich das von der Marke „Marcus Bonna“ kenne, ist der Koffer sehr gut verarbeitet und hat ein durchdachtes Design. Zum Beispiel kann mit einem Reißverschluss der Stauraum um 5 cm erweitert werden.

Der teuerste Trompetenkoffer

Marcus Bonna Travel Case for Trumpet*

thomann.de

  • Maße (LxBxH): 55 x 35 x 19 cm
  • Gewicht: 5 kg
  • Material: Nylon
5. Frage:

Was ist der günstigste Trompetenkoffer?

Der günstigste Trompetenkoffer ist der Classic Cantabile Leichtkoffer für Trompete für ca. 50 Euro. Es handelt sich um eine leichte Tasche für alle gängigen Jazztrompeten mit Pumpventilen. Mit nur 1,7 kg ist es eine der leichtesten Taschen. Das merkt man auch bei der Stabilität: Das Modell kann nicht mit den hochwertigen Produkten aus meinen Empfehlungen mithalten. Für Anfänger*innen mit kleinem Budget reicht es allerdings aus und bietet mit der Polsterung einen leichten Schutz für die Trompete.

Der günstigste Trompetenkoffer

Classic Cantabile Leichtkoffer für Trompete*

kirstein.de

  • Maße (LxBxH): 55 x 29 x 20 cm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Material: Nylon

* Für die mit einem Stern markierten Links erhalten wir eine Provision bei einem Kauf. Für dich verändert sich der Preis nicht. Bitte nutze unseren Link und unterstütze die unabhängige Arbeit von Musiksocke. Vielen Dank!

Die hier gemachten Empfehlungen für Produkte setzen sich aus meinen Erfahrungen und Gesprächen mit fachkundigen Musiker*innen zusammen. Alle hier vorgestellten Produkte erfüllen die Kriterien der Checkliste.

Saxophon:

Klarinette:

Trompete:

Posaune:

Tasteninstrumente:

Streichinstrumente:

Drums:

Mikrofone:

Kopfhörer:

Sonstiges:

Bitte bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 (2 Bewertungen)
Loading...