Musiksocke Logo

Top 50 Single-Charts auf Spotify | Aktuelle Woche | Deutschland 2021

Hier findest du die meist gespielten Songs auf Spotify! Der größte Musikstreaming-Dienst in Deutschland ist Spotify, weswegen die Top 50 Single-Charts mittlerweile eine größere Aussagekraft als die klassischen Charts haben. Viel Spaß mit den beliebtesten Liedern der aktuellen Woche auf Spotify!

Hinweis: Hier zu den neuen Liedern 2021!

Nächste Aktualisierung: 03.03.2021

Top 50 der Top Hits 2021

  1. Nathan Evans, 220 KID, Billen Ted – Wellerman – Sea Shanty / 220 KID x Billen Ted Remix
  2. Toby Romeo, Felix Jaehn, FAULHABER – Where The Lights Are Low
  3. Zoe Wees – Girls Like Us
  4. Bausa, Apache 207 – Madonna
  5. ATB, Topic, A7S – Your Love (9PM)
  6. Mike Singer – Verdammt ich lieb‘ Dich
  7. VIZE, Tokio Hotel – White Lies
  8. Ava Max – My Head & My Heart
  9. Riton, Nightcrawlers, Mufasa & Hypeman, Dopamine – Friday (feat. Mufasa & Hypeman) – Dopamine Re-Edit
  10. KASIMIR1441, badmómzjay, WILDBWOYS – Ohne Dich
  11. The Weeknd – Save Your Tears
  12. VINAI, VAMERO – Rise Up (feat. Vamero)
  13. Masked Wolf – Astronaut In The Ocean
  14. Jason Derulo, Nuka – Love Not War (The Tampa Beat)
  15. Rea Garvey, VIZE – The One
  16. Tones And I – Fly Away
  17. Wincent Weiss – Wer wenn nicht wir
  18. The Kid LAROI – WITHOUT YOU
  19. Samra, TOPIC42 – Lost (feat. TOPIC42)
  20. Dua Lipa – We’re Good
  21. Jamule, Capital Bra – No Comprendo
  22. Tiësto – The Business
  23. Bosse – Der letzte Tanz
  24. Ed Sheeran – Afterglow
  25. Robin Schulz, KIDDO – All We Got (feat. KIDDO)
  26. Cro – ALLES DOPE
  27. Jax Jones, Au/Ra – i miss u (with Au/Ra)
  28. Duncan Laurence – Arcade
  29. Sia, David Guetta – Floating Through Space
  30. JC Stewart – I Need You To Hate Me
  31. Ofenbach, Lagique – Wasted Love (feat. Lagique)
  32. Miksu / Macloud, Veysel, KC Rebell, Ramo – Wenn sie ruft
  33. Rita Ora, David Guetta, Imanbek, Gunna – Big (feat. Gunna)
  34. MEDUZA, Dermot Kennedy – Paradise (feat. Dermot Kennedy)
  35. Master KG, Nomcebo Zikode – Jerusalema (feat. Nomcebo Zikode)
  36. Kool Savas, Alies – Rapkiller
  37. HVME – Goosebumps
  38. Miley Cyrus, Dua Lipa – Prisoner (feat. Dua Lipa)
  39. Martin Jensen, Alle Farben, Nico Santos – Running Back To You
  40. LEA – Du tust es immer wieder
  41. Jason Derulo, Adam Levine, Maroon 5 – Lifestyle (feat. Adam Levine)
  42. Selena Gomez, Rauw Alejandro – Baila Conmigo (with Rauw Alejandro)
  43. LUNA – Verlierer
  44. Purple Disco Machine, Sophie and the Giants – Hypnotized
  45. Olivia Rodrigo – drivers license
  46. Justin Bieber – Anyone
  47. Alligatoah, Sido – Monet
  48. Michael Schulte – For a Second
  49. Katja Krasavice, ELIF – HIGHWAY (feat. ELIF)
  50. benny blanco, Marshmello, Vance Joy – You (with Marshmello & Vance Joy)

Das waren die aktuell populärsten Lieder auf Spotify! War dein aktuelles Lieblingslied dabei? Musik ist etwas sehr subjektives und daher wirst du sicherlich noch den ein oder anderen unbekannten Song kennen, der es nicht in die Top 50 geschafft hat. Aber vielleicht ist der Song nächste Woche dabei? Wir werden sehen!

Aktuelle Lieder

Neue Hits

Wie berechnet Spotify die Charts?

Bei Spotify ist jeder Nutzer mit einem eigenen Account angemeldet. Egal ob es sich um einen kostenloses oder kostenpflichtiges Abo handelt. Daher kann Spotify sehr präzise messen, welche Nutzer wie oft einen bestimmtes Lied abgespielt haben. Dies zählt Spotify und kann somit für jedes Land auf der Welt eine genaue Top 50 erstellen. Diese Top 50 ist dadurch wesentlich präziser als die offiziellen deutschen Single-Charts, die versuchen die Reichweite von Radio, Fernsehen und Downloads miteinzubeziehen. Damit ein Song gezählt wird, muss er mindestens 30 Sekunden lang abgespielt werden. Es spielt dabei keine Rolle, ob es ein kostenloser oder kostenpflichtiger Account ist.

Warum sind viele Lieder eines Künstlers in den Charts?

Durch die präzise Messung und die verstärke Nutzung von Smartphones haben sich auch die Charts stark verändert: Früher wurden im Radio nur die Single-Auskopplungen aus einem Album gespielt. Andere Lieder aus dem Album hatten daher keine Chance in die offiziellen Charts zu kommen. Heute ist es anders: Spotify kann für jedes Lied feststellen, wie oft das das Lied abgespielt wurde. Damit kann auch jedes Lied von einem Album in die Charts kommen. So ist es in den letzten Jahren mehreren Künstlern gelungen einen Großteil der Top 10 Plätze in den Charts einzunehmen, da viele Nutzer einfach das ganze Album hören.

Mehr zu Spotify auf Musiksocke:

Ist dein aktueller Top Hit dabei?

Wir würden uns freuen, wenn du uns deinen aktuellen Lieblingshit mitteilst. Dazu kannst du weiter unten das Formular nutzen und den Interpret und den Titel eingeben. Vielen Dank dafür!

Bitte bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 (4 Bewertungen)
Loading...
Welcher Song fehlt?