Musiksocke Logo

Ist filsh.net legal oder illegal?

Sebastian (Online-Redakteur) 12.391 Aufrufe

Auf der Seite filsh.net können YouTube-Videos in verschiedene Dateiformate konvertiert und heruntergeladen werden. Die Converter-Seite filsh.net ermöglicht beispielsweise den Download von YouTube-Videos als mp4- oder mp3-Datei. Auch andere Dateiformate stehen zur Verfügung. Sie existiert seit 2007 und bietet die Möglichkeit, Videos von beliebten Videoplattformen wie YouTube oder Dailymotion herunterzuladen.

Springe zu:

Die Nutzung von filsh.net ist vollkommen legal.

Nutzer aus Deutschland dürfen über die Plattform sämtliche Videos, die sie auf legalen Webseiten im Netz finden, herunterladen und für private Zwecke speichern. Das bedeutet, dass die heruntergeladenen Videos verändert und im privaten Rahmen gezeigt werden dürfen. Es ist verboten die heruntergeladenen Sicherungskopien wieder ins Netz zu stellen, sei es durch den Verkauf, das Teilen oder das Hochladen auf YouTube selbst. Die Sicherungskopien dienen ausschließlich dem persönlichen Gebrauch.

In jedem Fall nicht erlaubt ist die kommerzielle Nutzung oder Verbreitung der Inhalte. So dürfen die Videos oder MP3-Dateien auf einer Party weder abgespielt oder für eine Schulaufführung verändert und gezeigt werden.

filsh.net – ist die Nutzung illegal?

Nein, die Nutzung von filsh.net ist nicht illegal.

Allerdings befindest du dich in einer rechtlichen Grauzone: Die YouTube-Richtlinien verbieten nämlich die Downloads via anderer Dienste wie z.B. filsh.net.

Im Unterschied zur deutschen Rechtsprechung verbietet YouTube in seinen AGB den Download von YouTube-Videos. Auch die Veränderung, Lizenzierung oder Verbreitung der heruntergeladenen Videos ist damit nicht gestattet. Weil das deutsche Recht in Deutschland höher gewichtet wird als die AGB eines amerikanischen Unternehmens, ist die Nutzung von filsh.net dennoch gestattet. Du befindest dich aber in einer rechtlichen Grauzone. Ein Risiko für deutsche Nutzer auf deutschem Staatsgebiet besteht für den beliebten Converter vorerst nicht.

Warum ist Youtube kostenlos nutzbar?

YouTube ist die größte Videoplattform im Netz und kostenlos nutzbar. Ermöglicht wird dies durch Werbung, die vor den Videos geschaltet wird. Dies bedeutet allerdings nicht, dass sämtliche Videos auch problemlos heruntergeladen werden können. Der Download ist zwar prinzipiell legal, bestimmte kommerzielle Videos sind jedoch für den Download auf diversen Converter-Seiten gesperrt. Auf filsh.net lassen sich fast alle YouTube-Videos herunterladen.

YouTube kann inzwischen auch als Premium-Version genutzt werden. Die kostenpflichtige Premium-Version bietet zusätzliche Funktionen und erlaubt etwa das Buffern von YouTube-Videos, die sich anschließend auch ganz ohne filsh.net im Offline-Modus ansehen lassen. So hast du eine Alternativ zu den moralisch fragwürdigen Youtube-Convertern. Mit dem Premium-Account bei Youtube kannst du also deine Musik werbefrei und auch ohne Internet nutzen.

Fazit

Die Nutzung von Convertern dieser Art ist in Deutschland legal. Die YouTube-Richtlinien untersagen jedoch den Download oder die Vervielfältigung von YouTube-Videos.

Mehr auf Musiksocke:

Bitte bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 (3 Bewertungen)
Loading...
Hast du eine Frage?