Unsere WordPress Plugins

19. Oktober 2008 von Sebastian

Der Blog ist noch ganz frisch und viele Plugins machen am Anfang keinen Sinn, trotzdem haben wir hier unsere eingesetzten Plugins aufgelistet. Ab dem heutigen Tag werden wir regelmäßig bloggen und möchte somit die ersten Plugins festhalten. Achja dieser Blog läuft auf WordPress, was sonst?!

  1. Akismet von Matt, so sollten wir keine Probleme mit Spam bekommen. Seit neustem auch mit netter Grafik (via Perun).
  2. All In One Seo Pack, schöne Titel und eine gute Description sind wohl Voraussetzung um bei Google vorne zu landen. Und darum gehts ja am Anfang: Möglichst viele Leser auf unseren Blog aufmerksam machen. Der Tipp kam von Michel.
  3. Similar Posts, damit die Leser weitere verwandte Artikel lesen können. Bringt natürlich erst bei ein paar Artikel was, aber das wird ja noch. Norbert empfiehlt es jedenfalls auch.
  4. WordPress.com Stats, damit wir auch wissen, wieviele uns wirklich lesen. Nach dem Artikel auf rniederer.ch haben wir uns gegen Google Analystic und für WordPress-Stats entschieden. Wir sind gespannt wie sich die Besucherzahlen entwickeln. Aber der Spaß steht bei uns eindeutig im Vordergrund.

Im Laufe der Zeit werden bestimmt einige Plugins dazu kommen und auch das Theme soll dann angepasst werden. Wir werden euch hier auf dem Laufenden halten.

Gewinner steht fest
Tina Dico - Count To...
Interview: Flo von a...

2 Kommentare zu “Unsere WordPress Plugins”

  1. rniederer sagt:

    Freut mich, dass ich euch weiterhelfen konnte.

    Viel Spass beim Bloggen!!!

  2. Sebastian sagt:

    Ja hast du sehr, danke für den ausführlichen Artikel!

    Grüße

Antworte zu Unsere WordPress Plugins

Trackbacks follow - Kommentare no follow