Archiv für Februar 2009

Nickelback – Dark Horse (Album)

21. Februar 2009 von Sebastian
Und das Cover von Nickelback - Dark Horse

Bereits das 6. Album haben Nickelback im Novmeber 2008 in Deutschland veröffentlicht und es ist wieder eine richtig gutes geworden. Die härtesten Lieder auf der Platte sind auch die Besten. Vor allem “Something in your Mouth” und “Next Go Round”. Die etwas langsameren für die Charts produzierten Stücke sind diesmal nicht ganz so gelungen (z.B…. mehr

Mando Diao – Give Me Fire (Album)

19. Februar 2009 von Sebastian
Das Cover zu "Give me Fire" von Mando Diao.

Auch im 5. Album liefern Mando Diao melodische, richtig gute Rockmusik ab. Die Platte hört sich eindeutig nach den 5 Jungs aus Schweden an, man entfernt sich vom erfolgreichen Mando Diao-Sound nur bei wenigen Titeln. Das klasse Gespür für Melodie und Refrain wird den Schweden wieder einige Top-10 Platzierungen bescheren. Die aktuelle Singleauskopplung finde ich… mehr

The Ting Tings – We Started Nothing (Album)

15. Februar 2009 von Christin
Das Cover von The Ting Tings - We started nothing

Ach was für ein Name und was für ein tolles Album… Selbst meine Mutter mag es Einfach nur super Gute-Laune-Musik zum Tanzen und Spaß haben. Man kann nicht still sitzen, wenn man diese Band hört.  Und diese tolle Stimmung wird mit den einfachsten Mitteln erzeugt: fähige Musiker und ein geiler Beat. Negatives gibt es zu… mehr

The Bird And The Bee – Ray Guns Are Not Just Future (Album)

03. Februar 2009 von Christin
Das Cover von The Bird And The Bee für das 2009 erschiene Album "Ray Guns Are Not Just The Future"

Ja, The Bird And The Bee. Seit Langem war ich auf der Suche nach irgendeiner Musik, die mich nicht nervt und irgendwie etwas Neues für mich bereit hält. In dieser Band habe ich es endlich gefunden. Auf der schon leicht aussichtslosen Suche stieß ich über nicorola auf The Bird And The Bee. Ich hörte dieses… mehr

Franz Ferdinand – Tonight (Album)

02. Februar 2009 von Sebastian
Das Cover zu Tonight von Franz Ferdinand

Endlich hab ich Zeit über das neue Franz Ferdinand Album zu schreiben. Seit dem offiziellen Release (und eigentlich schon weit vorher) wurde viel über das Album geschrieben und nun komm auch ich in den Genuss das Album von vorne bis hinten durchzuhören. Die 12 Songs klingen eindeutig nach Franz Ferdinand, driften meiner Meinung nach aber… mehr